Montag, 18. Februar 2008

KW-Gehäuse glasperlen gestrahlt


Heute bekam ich mal probeweise das KW-Gehäuse lima-seitig glasperlen gestrahlt. Dieses Ergebnis überrascht und faszinierd mich noch immer.


Dann habe ich noch mit dem Ausbau der Gabelholme begonnen. Hierzu habe ich Hilfe aus dem DKW-Forum in http://www.motoclub.de/ angefragt. Die Hilfe kam prompt. Mit Schlagschrauber ging es wie Butter.


Da der Schlagschrauber mich in den Bann zog, gleich mal das Kupplungskettenrad resp. Kupplungskorb/Lamellenkörper auch geöffnet. Ohne Primärkette, Sperrplatte, Arretierstücke, also nur mit der Hand angehalten ging es mit dem Schlagschrauber in Sek.-schnelle. Bilder hierzu folgen noch.

Kommentare:

Martín_Horex hat gesagt…

Scheint, dass hat viel Erfahrung mit Motorrädern Horex, Uruguay, und ich bin von den anderen zwei für di-Rendering und die anderen ich mache das gleiche, Sie mir sagen, ja envolucre mit diesen Ermosa deutschen Motorrad, dass ich wie alles , was von ihnen. Nun, ich möchte Ihnen einige Bilder von ihnen zu hören, Mine. Grüße Martin ...

Martín_Horex hat gesagt…

Scheint, dass hat viel Erfahrung mit Motorrädern Horex, Uruguay, und ich bin von den anderen zwei für di-Rendering und die anderen ich mache das gleiche, Sie mir sagen, ja envolucre mit diesen Ermosa deutschen Motorrad, dass ich wie alles , was von ihnen. Nun, ich möchte Ihnen einige Bilder von ihnen zu hören, Mine. Grüße Martin ...